Montag, 19. August 2019Startseite

Webshop SAPOS® Bayern

 

Aktuelle Statusinformationen und umfangreiche Onlinedarstellungen der Qualität und Verfügbarkeit des amtlichen 3D-Raumbezugs in Bayern.

 

Hier können Sie als angemeldeter Kunde folgende Online-Produkte erwerben/nutzen:

 

 Aktueller Status der SAPOS®-Dienste*

Derzeit keine Störungen


*Aktualisierung der Wartungsmeldung ausschließlich während der Geschäftszeiten

 

 

Aktuelle Informationen
Nachrichten SAPOS-Bayern 1/2019 - Galileo in den bayerischen SAPOS-Postprocessing-Diensten

GPS-Wochen-Rollover am 06.04.2019

Am 6. April 2019 wird die übermittelte GPS-Wochennummer in der Navigationsnachricht auf den Wert 0 zurückgesetzt. Die GNSS-Empfänger müssen mit diesem Rollover umgehen können. Andernfalls kann es zu einem falschen Datum des Empfängers kommen.

Weitere Informationen zum Rollover erhalten Sie hier.

 

 

Ab 07.01.2019 erhalten Nutzer der RTCM3-Transformationsnachricht im HEPS aufgrund der Einführung von ETRS89/UTM32 in den amtlichen Geobasisdaten folgende Bestandteile:


- Projektion von ETRS89 nach UTM32
- Höhenmodell GCG2016 für die Umrechnung der ellipsoidischen ETRS89-Höhe zur Normalhöhe NHN im DHHN2016

 

Der bisherige Datumsübergang von ETRS89 nach DHDN90/GK4 entfällt ab diesem Datum.

Bitte lesen Sie dazu die SAPOS Nachrichten 2/2018.

 


Ältere Nachrichten:
Nachrichten SAPOS-Bayern 1/2018 - Bereitstellung GALILEO im SAPOS-HEPS
Nachrichten SAPOS-Bayern 3/2017 - Bereitstellung hochverfügbarer Dienste - neue IP-Adresse Ntrip-Bayern - Tipps zur Höhenmessung mit GNSS-Verfahren
Tipps zur Bestimmung amtlicher Höhen im DHHN2016 mit SAPOS
Nachrichten SAPOS-Bayern 2/2017 - Freigabe des CRS-Transformationsdienstes zur Umrechnung von Höhen ins amtliche Höhenbezugssystems DHHN2016

 

Weitere Informationen zum SAPOS®-Dienst in Bayern erhalten Sie auf www.ldbv.bayern.de